BÜCHER FÜR ELTERN ZUM THEMA „VERSTOPFUNG UND STUHLINKONTINENZ BEI KINDERN“

Welche Ratgeber zum Thema Verstopfung bzw. Enkopresis (Stuhlinkontinenz) bei Kindern gibt es und sind diese zu empfehlen?

Bild: Cover des Buches "Ratgeber Einkoten".

RATGEBER EINKOTEN

Information für Betroffene, Eltern. Lehrer und Erzieher. x

Dieser Ratgeber informiert über verschiedene Formen des Einkotens und gibt Hinweise zu dessen Ursachen. Er erläutert, wie es zum Einkoten mit oder ohne Verstopfung sowie zum Einkoten mit Einnässen kommt. Zudem liefert er zahlreiche Hinweise und praktische Hilfen, wie diese Ausscheidungsstörungen wirksam behandelt werden können. Die Informationen richten sich primär an Eltern, sind jedoch auch für Lehrer, Erzieher und ältere Kinder und Jugendliche von Interesse.

Unser Urteil:

Sehr empfehlenswert

ACHTUNG

Wenn du über diesen Link bestellst, bekommt Knopf im Bauch e.V. eine kleine Spende. Das Buch kostet dich jedoch nicht mehr als sonst.

FACHBÜCHER  ZUM THEMA „VERSTOPFUNG UND STUHLINKONTINENZ BEI KINDERN“

Welche Ratgeber zum Thema Verstopfung bzw. Enkopresis (Stuhlinkontinenz) bei Kindern gibt es und sind diese zu empfehlen?

Bild: Cover des Buches "Enkopresis"

ENKOPRESIS (Leitfaden Kinder- und Jugendpsychotherapie)

Enkopresis ist eine häufige Störung, die 1 bis 3 % aller Kinder betrifft. Die Störung ist mit einer hohen Stigmatisierung und Tabuisierung verbunden und führt bei den Kindern und ihren Eltern zu einem hohen Leidensdruck. Man unterscheidet zwei Formen der Enkopresis, nämlich Einkoten mit und ohne Obstipation (Verstopfung). Für beide Enkopresis-Formen liegen inzwischen wirksame Therapiemöglichkeiten vor, die in diesem Band aufgezeigt werden. Der Leitfaden vermittelt zunächst den derzeitigen Wissensstand zur Beschreibung, Klassifikation, Ätiologie sowie zu Verlauf und Prognose dieser Ausscheidungsstörungen. Ausführlich werden dann die Leitlinien zur Diagnostik, Verlaufskontrolle und Behandlung der Störungen sowie deren Umsetzung in der Praxis vorgestellt. Dazu werden zahlreiche Materialien zur Verfügung gestellt und das Vorgehen anhand von Fallbeispielen erläutert.

ACHTUNG

Wenn du über diesen Link bestellst, bekommt Knopf im Bauch e.V. eine kleine Spende. Das Buch kostet dich jedoch nicht mehr als sonst.

Bild: Cover des Buches "Enkopresis und Obstipation bei Kindern"

ENKOPRESIS UND OBSTIPATION BEI KINDERN

Für die Behandlung von Enkopresis und Obstipation stehen wirksame, evidenzbasierte Methoden zur Verfügung, die für die meisten Patienten ausreichen. Allerdings gibt es eine Gruppe von Kindern, die nicht „sauber“ wird, d.h. nicht die Kontinenz als Behandlungsziel erreicht.
Das vorliegende Manual wurde speziell zur Behandlung von Kindern entwickelt, die unter einer solchen therapieresistenten Enkopresis und/oder Obstipation leiden. Das Therapieprogramm eignet sich für Vor- und Grundschulkinder und kann sowohl im Einzel- als auch im Gruppenkontext durchgeführt werden. In 7 Sitzungen werden den Kindern spielerisch Informationen zu Anatomie, Pathophysiologie des Störungsbildes, Toilettennutzung sowie gesundem Essen und Trinken vermittelt. Zudem werden die Themen Stress und Stressregulation behandelt. Fragebögen und Übungen unterstützen die Reflexion und Selbstwahrnehmung der Kinder und erleichtern den Transfer des Gelernten in den Alltag. Die zahlreichen farbig illustrierten Arbeitsmaterialien können direkt von der beiliegenden CD-ROM ausgedruckt werden.

ACHTUNG

Wenn du über diesen Link bestellst, bekommt Knopf im Bauch e.V. eine kleine Spende. Das Buch kostet dich jedoch nicht mehr als sonst.

Bild: Cover des Buches "Fecal incontinence and constipation in children""

FECAL INCONTINENCE AND CONSTIPATION IN CHILDREN

This book focuses on the management of children with fecal incontinence and constipation. Despite accurate anatomic reconstruction, many children still suffer from a variety of functional bowel problems. These include not only children with congenital anatomic problems such as anorectal malformations and Hirschsprung disease, but also includes the huge population of children who suffer from constipation, with or without soiling, and a large spinal population (spina bifida) who have bowel problems.

ACHTUNG

Wenn du über diesen Link bestellst, bekommt Knopf im Bauch e.V. eine kleine Spende. Das Buch kostet dich jedoch nicht mehr als sonst.

Als Amazon-Partner verdient Knopf im Bauch e.V.  an qualifizierten Verkäufen.